Projekte

Wohnungsbaugesellschaft Soweto ist momentan beschäftigt mit dem Ankauf unserers ersten Gebäudes: das ehemalige Nachbarschaftszentrum De Werf in der Pieter Nieuwlandstraat 93-95 in Ost-Amsterdam. Das Gebäude wird Möglichkeiten zum Wohnen, Arbeiten und Raum zum sozialen/politischen Austausch bieten.
 
Die Pieter Nieuwland ist unser Pilotprojekt. Mit einer Gruppe enthusiastischer Menschen wollen wir das Haus selbst umbauen und selbst managen. Auf diese Weise bleiben die Mieten bezahlbar und die Leute mehr involviert. Selbstorganisation ist ein zentrales Prizip von Soweto: sie ist das Fundament für die Schaffung bezahlbarer Räume und solidarischer Gemeinschaften.
 
Soweto Projekte wie die Pieter Nieuwlandstraat sind autonom, das heisst die Hausgemeinschaft entscheided über z.b. neue Mitbewohner oder Mieter für die Arbeitsräume, nicht Soweto.
 
Soweto berät auch Menschen, die eine Wohngemeinschaft oder ein Hausprojekt in Kooperation mit uns entwickeln wollen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Projekt planen und das mit uns durchsprechen möchten.